LED-Anwendungen in der Praxis

    • 09.07.2020 (325,00 Euro)
  •  
 

Kursdetails

Ihre Ansprechpartnerin:

Angelika Schedetzki
  • Angelika Schedetzki
  • Tel: 0441 34092-132
  • Fax: 0441 34092-129
Kursnummer: 681537 Kursform: Vollzeit
Kursdauer: 8 UE Gebühren: 325,00 Euro
Veranstaltungsort: Oldenburg

Uhrzeit

9.00 Uhr - 16.30 Uhr

Darum geht's

LED-Technologien haben längst im industriellen und gewerblichen Bereich Einzug genommen, dennoch ist in zahlreichen Anlagen die Beleuchtungsanlage oft veraltet. Doch welches Sanierungskonzept ist das Richtige? Auf Grundlage der neuesten theoretischen Erkenntnisse rund um die LED-Technologie werden anhand von praxisnahen Sanierungs-Beispielen Lösungen dargestellt.

Inhalte

  • Normen Upgrade
  • LED-Merkmale, Nutzen und Anwendungen
  • Wartungsfaktor bei LED
  • HCL (Human Centric Lighting)
  • Smart Lighting
  • Beleuchtungssanierung: Vorteile für Nutzer und Betreiber
  • Argumentationshilfe zur Kundenberatung

Zielgruppe

Architekten, Ingenieure, Planer, Berater, Großhändler, Errichter und Betreiber von Beleuchtungsanlagen - insbesondere „LUXperten“ und "DIN-geprüfte Lichttechniker Innenbeleuchtung".

Vorkenntnisse

Sie haben im beruflichen Umfeld mit professioneller Beleuchtung zu tun.

Ihr Nutzen

Nach dem Besuch des Seminars sind Sie in der Lage, die modernen und innovativen Technologien praxisgerecht anzuwenden.

Abschlussbescheinigung

Das BFE-Oldenburg gibt eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der Seminarinhalte aus.

Hinweis

Bei diesem Kurs handelt es sich um eine „DIN-Certco anerkannte Fortbildung für DIN-Geprüfte Lichttechniker“.

Beschreibung einzeln

nach oben

www.BFE.de

Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V.
Donnerschweer Str. 184 · 26123 Oldenburg
Tel. (0441) 34092-0 · Fax (0441) 34092-129 · E-Mail: info@bfe.de