Prüfung der verantwortlichen Person gemäß DIN 14675

    • 06.12.2019 (395,00 Euro)
    • 08.05.2020 (395,00 Euro)
    • 30.10.2020 (395,00 Euro)
  •  
 

Kursdetails

Ihre Ansprechpartnerin:

Angelika Schedetzki
  • Angelika Schedetzki
  • Tel: 0441 34092-132
  • Fax: 0441 34092-129
Kursnummer: 611922 Kursform: Vollzeit
Kursdauer: 8 UE Gebühren: 395,00 Euro
Veranstaltungsort: Oldenburg

Uhrzeit

09.00 Uhr - 16.30 Uhr

Darum geht's

Gemäß der DIN 14675 müssen Fachplaner und Errichter den Nachweis über ihre Kompetenz für die unterschiedlichen Phasen von der Planung bis zur Wartung von Brandmeldeanlagen erbringen. Mit Bestehen der "Prüfung zur verantwortlichen Person gemäß DIN 14675" erhalten Sie den Kompetenznachweis.

FB_411_Anmeldeformular_Prfg_DIN14675_bfe-Rev.2.pdf

Inhalte

Die Inhalte richten sich nach der jeweils gültigen Prüfungsordnung.

Zielgruppe

Fachpersonal aus dem Bereich Brandmeldetechnik, das sich zur "Hauptverantwortlichen Person" gemäß DIN 14675 qualifizieren lassen möchte.

Vorkenntnisse

Der Besuch des "Vorbereitungsseminars zur Zertifizierung von Fachfirmen für Brandmeldeanlagen (BMA) gemäß DIN 14675" ist erforderlich.

Ihr Nutzen

Abschlussbescheinigung

Sie erhalten eine detaillierte Prüfungsauswertung und mit bestandener Prüfung das Zertifikat für die Fachkraft nach DIN 14675.

Beschreibung einzeln

nach oben

www.BFE.de

Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V.
Donnerschweer Str. 184 · 26123 Oldenburg
Tel. (0441) 34092-0 · Fax (0441) 34092-129 · E-Mail: info@bfe.de