Aufbauseminar Blitz- und Überspannungsschutz

    • 29.10.2019 – 30.10.2019 (535,00 Euro)
  •  
 

Kursdetails

Ihre Ansprechpartnerin:

Angelika Schedetzki
  • Angelika Schedetzki
  • Tel: 0441 34092-132
  • Fax: 0441 34092-129
Kursnummer: 632161 Kursform: Vollzeit
Kursdauer: 12 UE Gebühren: 535,00 Euro
Veranstaltungsort: Oldenburg

Uhrzeit

1. Tag: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr
2. Tag: 08.00 Uhr - 11.30 Uhr

Darum geht's

Mit dem Erscheinen der neuen Blitzschutznormen DIN VDE 0185-305
Teil 1, 3 und 4 (Oktober 2011) wird deutlich, dass auch Fachkräfte gefordert sind, sich ständig auf ihrem Fachgebiet weiter zu bilden, um Anlagen planen, errichten und beurteilen (prüfen) zu können.

Inhalte

  • Aktueller Stand der Normung
  • Fangeinrichtungen, Ableitungen, Erdungsanlage
  • Berechnung des Trennungsabstandes
  • Prüfung und Wartung von Blitzschutzanlagen
  • Getrennte Fangeinrichtungen und Ableitungen
  • Blitzschutz von besonderen baulichen Anlagen
  • Praxisbeispiele
  • Diskussion

Zielgruppe

Errichter, Betreiber, Planer oder Prüfer von elektrischen Anlagen sowie Personen, die eine Zertifizierung als EMV-Sachkundige/r durch VdS-Schadenverhütung anstreben oder ihre Zertifizierung verlängern wollen.

Vorkenntnisse

Sie besitzen Grundlagen der Elektrotechnik sowie Kenntnisse im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz.

Ihr Nutzen

Nach dem erfolgreichen Besuch des Seminars haben Sie Ihre Kenntnisse im Blitzschutz- und Überspannungsschutz über Planung, Bau und Prüfung von Blitzschutzanlagen vertieft und sind über neue Bestimmungen auf diesem Gebiet informiert. Für EMV-Sachkundige dient das Seminar als VdS-anerkannte Weiterbildungsmaßnahme.

Abschlussbescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.


VDSI-WEITERBILDUNGSPUNKTE
Arbeitsschutz: 2 Punkte
Brandschutz: 2 Punkte

Hinweis

Zum Erhalt der Fachkunde (VDE-geprüfte Blitzschutzfachkraft) müssen Teilnehmer dieses Seminars spätestens nach fünf Jahren an einem Aufbauseminar teilnehmen.

Beschreibung einzeln

nach oben

www.BFE.de

Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V.
Donnerschweer Str. 184 · 26123 Oldenburg
Tel. (0441) 34092-0 · Fax (0441) 34092-129 · E-Mail: info@bfe.de