Pr├╝fungen nach DIN EN 60204 (VDE 0113)


Darum geht's

Dieses Seminar gibt einen Einblick in die Festlegungen und Prüfungen für die Ausrüstung von Maschinen nach DIN VDE 0113. Bei der elektrischen Ausrüstung von Maschinen sind mit dem Auftraggeber festzulegen, wie diese ausgeführt werden sollen.

Bei der Erstellung von Schalt- und Steuerungsanlagen ist sicherzustellen, dass keine Gefahren durch die elektrische Ausrüstung entstehen können. Aus diesem Grund müssen je nach Ausführung der elektrischen Ausrüstung nachfolgende Prüfungen berücksichtigt werden: Überprüfung des Schutzleitersystems, Isolationswiderstands- und Spannungsprüfung, Schutz gegen Restspannung.

Inhalte

Zielgruppe

Fachkräfte aus den verschiedenen Bereichen der Steuerungstechnik.

Vorkenntnisse

Sie haben Grundkenntnisse über Vorschriften und Sicherheitsfunktionen in elektrischen Steuerungsanlagen nach DIN VDE 0113. Der Kurs "Vorschriften und Sicherheitsfunktionen in elektrischen Steuerungsanlagen nach DIN VDE 0113" wird unmittelbar vor diesem Kurs im BFE-Oldenburg angeboten.

Ihr Nutzen

Nach dem Besuch des Kurses haben Sie eine Übersicht über die Festlegung für die Ausrüstung und die Prüfung von Maschinen nach DIN VDE 0113 erhalten und sind in der Lage, die erforderlichen Messungen selbständig durchführen zu können.

Abschlussbescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

VDSI-WEITERBILDUNGSPUNKTE
Arbeitsschutz: 1 Punkt

Uhrzeiten

09.00 Uhr - 16.30 Uhr

Dauer

8 Unterrichtsstunden

Kursnummer

651500

Termine und Geb├╝hren