Prüfung elektrischer Anlagen - Auffrischungsseminar


Darum geht's

Prüfer elektrischer Anlagen müssen sich gemäß BetrSichV in regelmäßigen Abständen weiterbilden.

In Anlehnung an diese Forderung bietet das BFE-Oldenburg ein eintägiges Seminar zur Auffrischung der notwendigen Fachkompetenz und zum Erhalt spezieller Kenntnisse an.

Inhalte

Zielgruppe

Sie sind Meister oder Geselle mit Erfahrung im Prüfen elektrischer Anlagen (befähigte Person im Sinne der BetrSichV).

Vorkenntnisse

Sie haben bereits an Seminaren zur Prüfung der Schutzmaßnahmen teilgenommen und verfügen über Prüferfahrungen.

Ihr Nutzen

Sie werden auf den aktuellen Stand der Normung gebracht und frischen Ihr Wissen im Bereich der Prüfung elektrischer Anlagen auf. Sie erfüllen dadurch die Anforderungen des regelmäßigen Erfahrungsaustausches für Befähigte Personen gemäß TRBS 1203 zum Prüfen elektrischer Anlagen.

Abschlussbescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung des BFE Oldenburg.

Uhrzeiten

09.00 Uhr - 16.30 Uhr

Dauer

8 Unterrichtsstunden

Kursnummer

681254

Termine und Gebühren