Webinar: Digitalisierung - nur ein technisches Problem?


Darum geht´s
Wenn es in aktuellen Diskussion um das Thema der Digitalisierung geht, stehen in aller Regel technische Möglichkeiten oder Probleme im Vordergrund, besonders die Frage der Sicherheit steht dabei in unserem Fokus. Doch ist die Digitalisierung tatsächlich nur die Frage, welche der technologischen Lösungen am besten den jeweiligen Prozess abbildet? Ist der Digitalisierungsprozess damit abgeschlossen, wenn das System online ist?

Digitalisierung beginnt sicher mit der technischen Implementierung, kann aber erst dann positive Wirkungen zeigen, wenn es im Unternehmen eine breite Akzeptanz bei den Mitarbeiter/innen findet. 

In unserem Webinar stellen wir uns die Frage, welche Maßnahmen im Vorfeld einer Systemimplementierung sinnvoll sind, um eine möglichst hohe Akzeptanz bei den Mitarbeiter/innen zu erreichen. Dabei geht es darum, mögliche Widerstände, bereits im Vorfeld zu identifizieren, um den Prozess des Roll-out entsprechend mit akzeptanzfördernden Maßnahmen zu flankieren.


Zielgruppe
Führungskräfte im Handwerk.


Durchführung

2-teilige Webinarreihe (Termingebunden, ohne Begleitunterlagen)


Termine
W 1 21.02.2017 15:30 Uhr
W 2 22.02.2017 15:30 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Termine
W 1 28.02.2017 14:00 Uhr
W 2 01.03.2017 14:00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Termine
W 1 07.03.2017 11:00 Uhr
W 2 08.03.2017 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Termine
W 1 21.03.2017 11:00 Uhr
W 2 22.03.2017 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Seminare / Lehrgänge
Dienstleistungen
Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

www.BFE.de

Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V.
Donnerschweer Str. 184 · 26123 Oldenburg
Tel. (0441) 34092-0 · Fax (0441) 34092-129 · E-Mail: info@bfe.de