Bewerber-Eignungstest

Bewerber-Eignungstest 

Knapp die Hälfte der deutschen Unternehmen sieht das Haupthindernis für die Besetzung von Ausbildungsstellen in der mangelnden Ausbildungsreife der Schulabgänger (Erhebung des DIHK).

Das persönliche Gespräch mit einem Bewerber kann jetzt durch einen Test ergänzt werden, der online mit einer sofortigen Auswertung durchgeführt wird. In über 150 Aufgabenstellungen werden viele allgemeine Fähigkeiten und auch das technische Verständnis der Bewerber getestet.

Das BFE-Oldenburg stellt diesen Test für eine geringe Gebühr online im Internet zur Verfügung. Der Test umfasst verschiedene Fragekategorien.

Dazu gehören:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Wortbedeutung
  • Technisches Verständnis
  • Konzentrationsfähigkeit

Nach dem Bearbeiten der Testaufgaben wird die Auswertung in Sekundenschnelle erstellt. Aufgrund der übersichtlichen Darstellung ist das Ergebnis sofort verwertbar.

Wie wird der Test durchgeführt?
Die Namen (oder Pseudonyme) der Testpersonen und der gewünschte Testtermin werden an das BFE übermittelt (z. B. per E-Mail). Daraufhin erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zum Start des Tests. Die Testperson benötigt lediglich einen PC mit Internetzugang. Der Test dauert ca. zwei Stunden. Die Testergebnisse können direkt nach dem Test eingesehen und ausgedruckt werden.

Für DEMO-Aufgaben zum Probieren benutzen Sie folgende Zugangsdaten:

Name: et-demo
Passwort: et-demo

(Demo-Aufgaben ohne Auswertung)



Ihr Ansprechpartner

Andreas Eißner

Bereichsleiter bfe-media

Dipl.-Ing. Andreas Eißner
Tel.: 0441 34092-166
Fax: 0441 34092-469
E-Mail: a.eissnerbfe.de

Seminare / Lehrgänge
Dienstleistungen
Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

www.BFE.de

Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V.
Donnerschweer Str. 184 · 26123 Oldenburg
Tel. (0441) 34092-0 · Fax (0441) 34092-129 · E-Mail: info@bfe.de